Pilgerstätte

In der Nähe des Gut-Betha-Brunnens laden Ausstellungsräume ein zum Kennenlernen der Guten Beth und ihrer Verehrung über die Jahrhunderte hinweg.

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Samstag, Sonntag und Feiertag von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

November bis April
Samstag, Sonntag und Feiertag von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Gut-Betha-Fest 25. November 11.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Wallfahrten zur Guten-Beth und Führungen sowie Besichtigungen der Pilgerstätte und Ausstellungsräume bitten wir im Voraus anzumelden bei:

Sr. Rebecca Langer
Telefon: 07524 / 7080
E-Mail: Pilgerstätte

Neben Votivtafeln, Andachtsgegenständen und verschiedenen Kostbarkeiten aus dem Leben der Guten Beth, kann der Schrein, in dem die Gebeine der Guten Beth verehrt wurden, besichtigt werden.

Besucher und Wallfahrer erhalten dort Informationen über unsere Gemeinschaft und die Geschichte des Klosters Reute.
Im Rahmen einer Bildpräsentation (40-60 Min.) erhalten Gruppen einen weiterführenden Einblick in das Leben der Guten Beth.
Die Pilgerstätte bietet Raum für 70 Personen. Zum mitgebrachten Vesper gibt es Gut-Betha-Wasser.

Flyer Pilgerstätte